Der Mut der Anderen

Maria, die Tochter eines Verwandten, die aus gottloser Familie kommt, deren Eltern sich scheiden ließen, war mit 16 oder 17 Jahren in der Psychiatrie, weil sie sich selbst verletzte, weil sie Dorgen nahm und weil sie akut selbstmordgefährdet war. Da hat sie sich bekehrt. Und sie ist auf eine Bibelschule gegangen zu Jugend mit einer Mission. Und dann hat sie einen Inder geheiratet und ist selbst in die Mission gegangen. Heute ist sie 26 oder 27 Jahre alt.

Am 23.2.2022 ist sie von einem Missionseinsatz in Amsterdam zurück nach Kiew geflogen. 4 Stunden bevor der Angriff auf die Ukraine begann. Sie haben gewusst, dass ein Angriff auf dei Ukraine bevorsteht. Und sie sind trotzdem geflogen.

Was für ein Mut.

Was hat Gott in dieser Frau in 8 Jahren verändert.