Stammte Paulus aus der Familie Herodes des Großen?

Argument hierfür ist eine Stelle bei Josephus ( in der ein Saulus als Verwandter des Agrippa benannt ist.

Ebenso hatten Kostobar und Saulus je eine Rotte verbrecherischer Menschen in Dienst genommen. Diese beiden stammten aus königlichem Geschlecht und standen ihrer Verwandtschaft mit Agrippa wegen in hohem Ansehen, waren aber übermütig und gewaltthätig und auf die Ausplünderung der Schwächeren erpicht.

Josephus – Jüdische Altertümer Buch 20 Kapitel 9,4

Ein Weiteres Argument ist Römer 16,11.

Grüßt Herodion, meinen Verwandten; grüßt die vom Haus des Narcissus, die im Herrn sind.

Römer 16,11

Auch die Ausbildung des Herodes Antipas und des Manahem (vgl. Apostelgeschichte 13,1) fand in Rom statt, sodass die Adressatenschaft in Rom durchaus plausibel ist.

Die Stelle bei Josephus scheint mir aber nicht so recht zu passen außer der Namensgleichheit.